Deutsch|English

Weisheiten

"Die Weisen waschen die negativen Handlungen nicht mit Wasser hinweg, noch beseitigen sie das Leiden der fühlenden Wesen mit ihren Händen. Sie übertragen ihre eigenen Erkenntnisse auch nicht auf andere, sondern indem sie die Wahrheit lehren, bewirken sie die Befreiung."

Der Buddha

Tibetische Mantrarezitation und Meditation

Sa, 8. April 2017, 10  - 17.30 Uhr

Ein Mantra ist eine kurze, formelhafte Wortfolge, die oftmals wiederholt und rezitiert wird, sprechend, flüsternd, singend oder auch in Gedanken. Mantren reichen von einer Keimsilbe - wie zum Beispiel OM - bis hin zu längeren Sätzen. Das Rezitieren von Mantren ist ein Mittel, unseren ruhelosen Geist zu bändigen und einen Zustand innerer Ruhe und Gelassenheit hervorzubringen. Vor allem in Verbindung mit Meditation kann die Mantrarezitation in schwierigen Situationen helfen. Dieses Seminar gibt einen Überblick über verschiedene Mantren und deren Bedeutung und eine kurze Einführung in die Praxis der konzentrierten Meditation. In der Gruppe wird gemeinsam geübt.

Zielgruppe: alle, die sich für den tibetischen Buddhismus interessieren, auch wenn Sie selbst einer anderen Religion oder Weltanschauung angehören

Leitung: 
Lama Gesche Tenzin Dhargye, Meditationsmeister und Gelehrter der buddhistischen Wissenschaft, Direktor des Tibetzentrum Instituts

Sprache:
Tibetisch/Englisch mit Dolmetschung ins Deutsche

Kursort ist das im tibetischen Stil neu gestaltete Tibetzentrum Institut auf 1.000 m Seehöhe in Knappenberg, Gemeinde Hüttenberg, mit traumhafter Aussicht in das umliegende steirische und Kärntner Bergland.

Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft nicht im Kursbeitrag inkludiert ist und wir Sie deshalb bitten, sich Ihre Unterkunft selbst zu organisieren. Informationen dazu finden Sie im linken Navigationsbereich unserer Website.

Alternativ zur Online-Anmeldung können Sie hier Initiates file downloaddas Anmeldeformular herunterladen.

Oder Sie schreiben uns an Opens window for sending emailoffice@tibetcenter.at

Bitte beachten Sie Initiates file downloadunsere AGB inklusive Stornobedingungen!

Mit der Teilnahme an unserem Bildungsprogramm werden Sie automatisch als Mitglied in die kostenlose Kategorie "Friends of Tibet Center" aufgenommen. Für Sie sind damit keine weiteren Verpflichtungen verbunden. Mehr Informationen über fördernde Mitgliedschaften und damit verbundene Vorteile und Preisreduktionen Opens internal link in current windowfinden Sie hier

Sie haben noch Fragen? Bitte rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne! T: +43 (0) 4263 20084

Stornobedingungen für Seminare

  • Abmeldungen und Stornierungen sind in jedem Fall schriftlich einzubringen. Sie haben das Recht, jederzeit eine/n Ersatzteilnehmer/in zu benennen. In diesem Fall bitten wir um rechtzeitige Nachricht und um Bekanntgabe der Kontaktdaten.
  • Bei Stornierung bis 3 Wochen vor Kursbeginn erhalten Sie die bereits eingezahlte Veranstaltungsgebühr in voller Höhe rückerstattet.
  • Bei Stornierung ab 3 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird, falls kein/e Ersatzteilnehmer/in nominiert wird, eine Stornogebühr in Höhe von 50 % der Veranstaltungsgebühr verrechnet.
  • Bei Stornierung ab 2 Wochen vor Veranstaltungsbeginn wird, falls kein/e Ersatzteilnehmer/in nominiert wird, eine Stornogebühr in Höhe von 100 % der Veranstaltungsgebühr verrechnet.

Impressum & AGB
Tibetzentrum Institut
Knappenberg 69, A-9376 Hüttenberg, Österreich
Initiates file downloadZu den AGB

© Tibetzentrum Institut