Deutsch|English

Weisheiten

"Die Weisen waschen die negativen Handlungen nicht mit Wasser hinweg, noch beseitigen sie das Leiden der fühlenden Wesen mit ihren Händen. Sie übertragen ihre eigenen Erkenntnisse auch nicht auf andere, sondern indem sie die Wahrheit lehren, bewirken sie die Befreiung."

Der Buddha

Buddhistische Philosophie und Religion

BPR - Diplomlehrgang
31. März 2017 - Frühjahr 2018
Einstieg noch möglich!

Fordern Sie hier die ausführliche Studieninformation an >>>

Nutzen Sie die einzigartige Gelegenheit, einen detailreichen Einblick in die buddhistische Religion sowie in die ihr zugrunde liegende Philosophie von authentischen Lehrbeauftragten aller vier tibetisch-buddhistischen Schulen zu erhalten. Der Lehrgang eignet sich für alle, die allgemein mehr über den Buddhismus erfahren möchten und für alle BuddhistInnen, die ihre Praxis auf eine solide authentische Wissensbasis stellen möchten. Der Lehrgang ist berufsbegleitend konzipiert und durch die flexible Termingestaltung sowie durch die Möglichkeit des Fernstudiums können Menschen aus ganz Europa teilnehmen.

Ziel: Die TeilnehmerInnen erhalten einen Überblick über die wesentlichen Inhalte des Buddhismus und der buddhistischen Philosophie und erwerben ein profundes Wissen, was sie in die Lage versetzt, die Inhalte und tiefe Bedeutung der Texte von Nagarjuna, Asanga usw. zu erfassen und zu verstehen. Praktizierende BuddhistInnen erhalten ein solides Fundament für ihre religiöse Praxis.

Zielgruppen:

  • alle, die die Grundlagen des Buddhismus beleuchten und verstehen wollen, auch wenn sie dies aus der Perspektive ihrer eigenen Religion oder Weltanschauung machen,
  • BuddhistInnen aller Traditionen, die ihre Praxis auf eine solide und authentische Wissensbasis stellen möchten

Termine und Inhalte (Änderungen vorbehalten):

31.März – 2.April 2017

Modul BPR 1
Geschichte des Buddhismus, grundlegende buddhistische Prinzipien
12. – 14. Mai 2017Modul BPR 2
Einführung in die buddhistische Religion 1
Juli - Oktober 2017
Fernstudium, Webinar
Module BPR 3 4
Buddhistische Lehrmeinungen – Vaibashika und Sautrantika, Yogachara, Madhyamaka
25. – 27. August 2017Modul BPR 5
Einführung in die buddhistische Religion 2
15. – 17. September 2017Modul BPR 6
Logik und Beweisführung im Buddhismus
13. – 15. Oktober 2017Modul BPR 7
Selbstlosigkeit und Leerheit, Vertiefung
Frühjahr 2018Schriftliche Abschlussprüfung
Prüfungsgebühr: € 120

Fordern Sie hier die ausführliche Studieninformation an >>>

Voraussetzungen: keine

Abschluss: Bei erfolgreich abgelegter Abschlussprüfung erhalten Sie ein Diplom, das gemeinsam von Tibetzentrum Institut und der Universität für Tibetische Studien, Varanasi, Indien, ausgestellt wird.

Sprache: Deutsch, Englisch und Tibetisch mit Dolmetschung ins Deutsche

Kursort
ist das im tibetischen Stil gestaltete Tibetzentrum in Knappenberg auf 1.000 m Seehöhe, mit traumhafter Aussicht in das umliegende steirische und Kärntner Bergland.

Informationen über Unterkünfte in Knappenberg/Hüttenberg/Lölling finden Sie auf unserer Website.

Bitte beachten Sie, dass die Unterkunft nicht im Kursbeitrag inkludiert ist und wir Sie deshalb bitten, sich Ihre Unterkunft selbst zu organisieren. Informationen dazu finden Sie im linken Navigationsbereich unserer Website.

 

Achtung – Risiken und Nebenwirkungen ;-)

Bei diesem Diplomlehrgang handelt es sich um ein Studium, das recht anspruchsvoll ist. Man wird immer wieder mit theoretischen Grundlagen konfrontiert, die anfangs sehr komplex erscheinen. Da ist es wichtig, mit Geduld bei der Sache zu bleiben, denn im Laufe des Lehrgangs fügen sich die einzelnen Puzzlesteine. Man versteht dann zunehmend auch komplizierte Sachverhalte. Im Laufe des Lehrgangs macht es richtig Freude, wenn die Materie schon vertraut ist und man eine wirklich fundierte Grundlage erworben hat. Das Motto ist: Geduld und Ausdauer!

Deshalb ist das „Mithören“ (bzw. „Nachhören“) und „Mitschreiben“ der Lehrveranstaltungen wesentlich! Diese Inhalte immer wieder zu hören und sich öfter damit zu beschäftigten, trägt zum tieferen Verständnis bei. Aus diesem Grund stellen wir die Aufzeichnungen der Lehrveranstaltungen als MP3-Dateien zur Verfügung und ermuntern alle TeilnehmerInnen, davon intensiv Gebrauch zu machen.

Feedback von TeilnehmerInnen:

„Obwohl der Anfang herausfordernd war, konnte ich dennoch laufend Verständnisfortschritte machen. Jetzt am Ende hat sich alles Gelernte, das anfangs eher abstrakt schien, zu einer Einheit gefügt! Ich bin zwar kein Buddhist, habe aber trotzdem einen sehr großen Nutzen aus diesem Lehrgang gezogen, da ich vieles in meinen Alltag integrieren kann. So erlernten wir z.B. Methoden wie man mit negativen Emotionen ganz konkret umgehen kann.“ (Peter R., 38)

Wir wünschen Ihnen viel Freude und Erfolg beim Studium!

Alternativ zur Online-Anmeldung können Sie hier Initiates file downloaddas Anmeldeformular herunterladen.

Oder Sie schreiben uns an Opens window for sending emailoffice@tibetcenter.at

Bitte beachten Sie Initiates file downloadunsere AGB inklusive Stornobedingungen!

Mit der Teilnahme an unserem Bildungsprogramm werden Sie automatisch als Mitglied in die kostenlose Kategorie "Friends of Tibet Center" aufgenommen. Für Sie sind damit keine weiteren Verpflichtungen verbunden. Mehr Informationen über fördernde Mitgliedschaften und damit verbundene Vorteile und Preisreduktionen Opens internal link in current windowfinden Sie hier

Sie haben noch Fragen? Bitte rufen Sie uns an, wir informieren Sie gerne! T: +43 (0) 4263 20084

Stornobedingungen für Diplomlehrgänge:

  • Bei Stornierung bis 30 Tage vor Veranstaltungsbeginn mittels schriftlicher Abmeldung (Datum des Poststempels) wird eine Bearbeitungsgebühr von € 100 einbehalten.
  • Bei Stornierung innerhalb von 30 Tagen vor Lehrgangsbeginn ist 50% der Lehrgangsgebühr zu bezahlen, es sei denn, es kann für diesen Ausbildungsplatz eine/n Ersatzteilnehmer/in benannt werden.
  • Bei Stornierung nach Beginn der Ausbildung und während der Ausbildung muss die gesamte Lehrgangsgebühr bezahlt werden. Eine Rückerstattung bereits eingezahlter Beträge nach Beginn der Ausbildung ist nicht möglich.

Impressum & AGB
Tibetzentrum Institut
Knappenberg 69, A-9376 Hüttenberg, Österreich
Initiates file downloadZu den AGB

© Tibetzentrum Institut